Die Clubs

Clubeier

Der Verein besteht aus mehr als den vier Clubs. Neben den abendlichen Öffnungen kann man sich auch im Café am Nachmittag ein wenig von den Vorlesungen erholen. Zudem treffen sich die Mitglieder der einzelnen Clubs auch tagsüber, um über alles Mögliche zu reden, die nächsten Öffnungen vorzubereiten, zum lernen oder einfach nur um die Seele baumeln zu lassen. Hier könnt ihr euch einen Überblick über den Aufbau und Arbeitsweise des Ilmenauer Studentenclub e.V. und der einzelnen Clubs verschaffen. Wer weiss ... vielleicht gefällt euch ja ein Club doch mehr und ihr spielt mit dem Gedanken euch ehrenamtlich zu engagieren. Dann schaut doch einfach mal auf einer Clubversammlung vorbei oder fragt unsere Leute direkt vor Ort, was man noch so alles in den Clubs anstellen kann.

Auch außerhalb der Öffnungszeiten bieten die Clubs für ihre Mitglieder diverse Möglichkeiten der Freizeitgestaltung, wie z.B. gemeinsame Ausflüge, Grill- oder Spieleabende. Nicht nur bei der Organisation unserer Groß-Events wie der jährlichen SAP in der Festhalle, OpenAirs und anderen Festivals, kann sich jeder nach eigenen Vorstellungen einbringen und ein Stück Ilmenauer Kulturgeschichte schreiben sowie wertvolle Erfahrungen und Kontakte für das spätere Berufsleben sammeln.

Der BH-Club wurde im November 1968 gegründet und befindet sich im Keller des Hauses H (früher Block H, daher auch BH-Club). Der Club und das Haus wurden von Oktober 1997 bis Oktober 1998 komplett renoviert. Unser Club hat in der Regel drei mal pro Woche geöffnet. Zum Beispiel findet jeden  Donnerstag die Disco-Night statt. Dienstags und Samstags haben wir Themenabende wie z.B. Moonlightdance, Finest Urban Music und andere. Um unser Programm erweitern und attraktiver gestalten zu können, suchen wir ständig neue Clubmitglieder mit innovativen Ideen und Engagement. Auch wer schon immer mal hinter der Theke oder am DJ-Pult stehen wollte, ist hier genau richtig. Interessierte können sich zu unserer Clubversammlung ein Bild von uns und dem Clubleben machen. Die Mitgliedschaft im BH-Club bedeutet aber nicht nur Arbeit für die Clubleute, sondern auch jede Menge Spass. In diesem Sinne veranstalten wir jedes Jahr eine Clubfahrt, eine Weihnachtsfeier und clubinterne Unternehmungen.  Unser Monatsprogramm und weitere Informationen (z.B. Termine der Skatabende) kann man unserer Homepage entnehmen. Natürlich kann man sich auch direkt im Club informieren.

Clubversammlung jeden
Montag, 21:30
Öffnungszeiten:
Dienstag:
22:00 - 03:00
Donnerstag:
22:00 - 03:00
Samstag:
20:00 - 03:00

Es ist das Jahr in dem sich Apollo XI auf den Weg zum Mond macht und die Studentenunruhen nach Prag und Spanien überschwappen, als der bc Club 1969 an der Technischen Hochschule Ilmenau gegründet wird. Inzwischen wird der Mars näher erforscht, Arbeitnehmer demonstrieren, Ilmenau ist Universitätsstadt und die Zeiten als die Gäste des bc noch ihre Personalausweisnummer am Einlass hinterlassen mussten, sind auch vorbei. Geblieben ist der Anspruch des bc Clubs sich von der allgegenwärtigen Chartmusik zu distanzieren und ein breiteres Musikspektrum - vor allem Nischenbereiche - abzudecken und immer offen für Neues zu sein. Mit zahlreichen Auftritten nationaler und internationaler Bands hat sich der bc als Live-Club in Ilmenau einen Namen gemacht; neben den Club-Konzerten gehören aber auch DJ-Auftritte, Lesungen und Themenabende zum festen Bestandteil des Programms. Das kulturelle Spektrum des bc erstreckt sich ebenfalls auf monatlich wiederkehrende Veranstaltungen wie Filmabende („Kino mit Wohnzimmeratmosphäre“) oder den Weinabend, an dem sich der bc immer am ersten Sonntag im Monat in eine kleine „Bodega“ verwandelt. Der bc Club hat nicht nur die richtige Atmosphäre zum Feiern, sondern bietet durch viele Sitzgelegenheiten ein gemütliches Ambiente für ausgedehnte Gespräche. Komplett von ehrenamtlichen Mitgliedern – hauptsächlich Studenten - geleitet und getragen, kann jeder im bc seine Ideen einbringen und umsetzten und so das Ilmenauer Studentenleben mitgestalten.
Der bc, das ist Abwechslung vom Studentenalltag mit Musik- , Gesprächs- und Trinkkultur.

Clubversammlung jeden
Montag, 20:00
Öffnungszeiten:
Mittwoch:
21:00 - 01:00
Freitag:
22:00 - 03:00
Sonntag:
20:00 - 00:00

Ältester Club auf dem Campus. Lange Partys. Ein breites Cocktail-Angebot. Leckere Küche. Eins der umfassendsten Whisky-Angebote Deutschlands. Das alles bietet euch der bi-club. Darüber hinaus gibt es bei uns nochweitaus mehr: Liedermacher, Live-Bands, Kabarettisten, Comedians, Motto-Partys. Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Wir haben euer Interesse geweckt? Montag, Mittwoch und Freitag stehen unsere Pforten für euch offen. Ist euch das nicht genug? Dann werdet selbst aktiv. Jeder der mithelfen möchte, ist bei uns gern gesehen. Sprecht uns einfach an, oder kommt dienstags 21:00 Uhr zu unserer Clubversammlung.

Clubversammlung jeden
Dienstag, 21:00
Öffnungszeiten:
Montag:
22:00 - 02:00
Mittwoch:
22:00 - 02:00
Freitag:
22:00 - 03:00

Das bc-Studentencafé gibt es nunmehr seit dem Jahre 1987. Wir teilen uns mit dem bc-Studentenclub die Räumlichkeiten im Keller des C-Blockes. Als einziges Studentencafé auf dem Ilmenauer Campus bieten wir eine gemütliche Atmosphäre, die zwischen den Vorlesungen zu einer Kaffeepause einlädt. Eine Vielfalt an warmen und kalten Getränken, leckerem Kuchen, aktuellen Magazinen und Tageszeitungen sowie eine große Palette an Spielen garantieren für Ablenkung vom Uni-Stress. Nahezu jeden ersten Sonntag im Monat bietet das Café allen Hiergebliebenen den traditionellen All-you-can-eat-Brunch. In regelmäßigen Abendveranstaltungen (wie z.B. Nachtcafé oder Festa Caipi) aus den Bereichen Kultur, Party und Unterhaltung stellen wir unsere Feierfähigkeit unter Beweis. Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Clubversammlung jeden
Dienstag, 21:30
Öffnungszeiten:
Montag:
13:00 - 18:00
Dienstag:
13:00 - 18:00
Mittwoch:
13:00 - 18:00
Donnerstag:
13:00 - 18:00
Freitag:
13:00 - 18:00

Leckere Cocktails, rauschende Partys, fetzige Konzerte gemixt mit einem Spritzer Kultur.... so kennt man den BD CLUB. Doch kaum einer weiß, was sich genauer hinter dem BD verbirgt. Die Clubmannschaft ist im Wesentlichen ein Sammelsurium unterschiedlichster Leute, vorwiegend Studenten, die ganze Bandbreite „fertiger“ Studenten wie Ingenieure oder auch Doktoren und auch ganz normale Leute, die sich ein Studium erspart haben. Da bei so vielen unterschiedlichen Geschmäckern die Entscheidung häufig nicht leicht ist, haben wir uns bisher noch nicht auf eine Musikrichtung festgelegt, sondern durchstreifen an unseren Clubabenden Dienstag, Donnerstag und Samstag die komplette Bandbreite. Highlights setzen wir durch verschiedene Specials, die sich im Laufe der Zeit bereits etabliert haben. Hier wäre v.a. unser Cocktail-Abend (jeden 3. Dienstag im Monat)zu erwähnen, aber auch Internationale Partys, Kleinkunst-Abende, Halloween, diverse Themenabende, bei welchen wir keine Mühe scheuen, das jeweilige Flair auf die Clubräumlichkeiten zu projizieren und und und. Lust zum Mitmachen oder auf eure eigene Party im BD CLUB? Dann kommt vorbei!

Clubversammlung jeden
Montag, 20:00
Öffnungszeiten:
Donnerstag:
21:00 - 02:00
Samstag:
21:00 - 02:00